Hotel
31ºC/87,8ºF
Armamar -

Vila Galé Douro Vineyards

LANDTOURISMUS

Inmitten des Douro-Weinbaugebiets

Mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Flüsse Douro und Tedo entsteht mitten im Herzen des Douro-Weinbaugebiets das Vila Galé Douro Vineyards. Diese Einheit mit einer starken Land- und Weintourismuskomponente liegt im Jarhunderte alten Gehöft Quinta do Val Moreira, das schon auf der berühmten Karte des Barons de Forrester zu finden ist, die dieser im 19. Jahrhundert zeichnete, und die ihn als Kartographen verewigt hat.

Am Südufer des Douro, ganz in der Nähe des pittoresken Dorfes Marmelal gelegen, befindet sich das Gelände des Vila Galé Douro Vineyards in unmittelbarer Nähe eines der zwei auf Befehl des Marquês de Pombal im Jahre 1757 errichteten Monumente. Diese unter Denkmalschutz gestellten Bauten dienten als Grenzmarken des Douro-Weinbaugebietes, das damals von der Companhia Geral da Agricultura das Vinhas Douro verwaltet wurde. So entstand das älteste Weinbaugebiet der Welt. Heute machen die terrassenförmigen Weinberge die Landschaft rund um diese dem Land- und Weintourismus gewidmete Hoteleinheit einmalig.

Das Hotel Vila Galé Douro Vineyards, zunächst mit sieben Zimmern, zeichnet sich aus durch seine Lage, seinen Charme und seine Exklusivität. Hier können Sie die Ruhe und Stille genießen, die Szenerie, aber auch das Freibad und die regionale Gastronomie des Restaurants Val Moreira, dessen Panoramafenster Ihnen den Ausblick auf die Umgebung gestatten. Und ebenfalls die Weinkellerbesuche und die Port- und Tafelweinproben der Marke Val Moreira, die vor Ort hergestellt werden..

Sie können auch noch die Gelegenheit zu Spaziergängen durch die Weinberge, die Oliven- und die Mandelbaumhaine nutzen (insbesondere während der Mandelbaumblüte), immer mit den Flüssen Tedo und Douro in Sichtweite. Um Ihren Aufenthalt voll auszunutzen, machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem Douro, besuchen Sie die Weinberge der Region, oder machen Sie einen Ausflug mit der Eisenbahn. Sie können auch die Mandelbaumblüte bewundern oder an der Weinlese teilnehmen.