Hotel
13ºC/55,4ºF
Elvas

Vila Galé Collection Elvas

Vila Galé Collection

EIN CHARME-HOTEL

IM HERZEN DER FESTUNGSSTADT

Inmitten der historischen Stadtmitte der alentejanischen Stadt Elvas gelegen, die von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde, hat dieses Hotel, das aus der Sanierung des alten St. Paulus-Klosters hervorgegangen ist, die rund um den Erdball verstreuten portugiesischen Festungsanlagen zum Thema. Dieses Hotel hat sich den ursprünglichen Grundriß des Gebäudes zu Eigen gemacht – nach der Auflösung der religiösen Orden mutierte es vom Kloster zum Militärgericht, zur Kaserne und zum Gefängnis – und hat 79 Zimmer (einschließlich sieben über zwei Stockwerke mit Mezzanin verteilte Suites), zwei Restaurants, wo die regionale Gastronomie ganz oben auf der Speisekarte steht, Bar, Freibad, Spa mit Massageräumen, Hydromassagebecken, türkisches Bad, Sauna und Hallenbad, sowie den erneut grünen und gepflegten Kreuzgang, zwei Sitzungsräume und einen Veranstaltungssaal in den Räumlichkeiten der ehemaligen  Kirche, der für Hochzeiten und Taufen wie geschaffen ist.

Um Elvas besser kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen, außer einem Spaziergang durch das historische Stadtzentrum, einen Besuch im Museum Zeitgenössischer Kunst [Museu de Arte Contemporânea], im Militärmuseum [Museu Militar de Elvas], in den Befestigungsanlagen Forte da Graça und Forte de Santa Luzia, in der Kirche Nossa Senhora da Assunção, auch alte Kathedrale genannt, in nächster Nähe des Kulturhauses (Casa da Cultura). Außerdem gibt es noch die Burg, die Stadtmauer aus dem 17. Jahrhundert, die achteckige Dominikanerinnenkirche [Igreja das Domínicas] und den Bereich rund um den Pranger. In der Umgebung können Sie das Christimuseum [Museu dos Cristos] in Sousel oder die spanischen Städte Mérida und Cáceres besuchen, die ebenfalls auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO stehen.

Das Vila Galé Collection Elvas Historic Hotel, Conference & SPA ist das erste Hotel in Portugal, das im Rahmen des Programms Revive fertiggestellt wurde. Dieses öffentliche Programm hat die Konzessionierung und Erneuerung historischer Bauten zum Inhalt.

 

Tagungsräume Tageslicht Fläche Tür Höhe Schulklasse Theater U-Form Empfang Bankett Kabarett
Alter Real 1 Ja 96 m2 1,30 m 6,25 m 52 90 40 100 60 36
Alter Real 2 Ja 100 m2 1,30 m 6,25 m 52 90 40 100 60 36
Master Alter Real Ja 196 m2 1,30 m 6,25 m 100 180 80 200 120 72
São Paulo (Veranstaltungshalle) Ja 398 m2 2,72 m 6,45 m - 15,45 m 200 350 150 350 250 150
Klostergarten Ja 380 m2 - - - - - 120 - -
Hoher Chor Ja 95  m2 - 6 m  36 70 22 80 50 30